Musikfördergemeinschaft

Das Musikprojekt "Jedem Kind sein Instrument" wurde 2001 von Mirjam Schieren und Christian Kröner an der Rudolf-Steiner-Schule Bochum entwickelt. Alle Schülerinnen und Schüler bekommen die Möglichkeit, das Instrument ihrer Wahl während der Schulzeit zu erlernen. Die Instrumente werden für die Dauer des Projektes von derder Schule ausgeliehen. Auf diese Weise entfällt eine meist teure Anschaffung eines Instruments für den Beginn des Instrumentalspiels, so dass jedes Kind mit relativ geringem finanziellem Aufwand durch das Musikprojekt eine Art Probezeit bekommt, in der es sein Instrument erkunden kann.

Die Musikfördergemeinschaft e.V. unterstützt die musikalische Arbeit. Die Eltern habendie Möglichkeit, Instrumente zunächst leihweise zu erhalten, um die Eignung des Kindes zum Spielen eines Instrumentes zu prüfen, ohne gleich ein Instrument kaufen zu müssen. Die Fördergemeinschaft sieht für sich folgende Aufgaben:

 

  1. Die Musikfördergemeinschaft kauft gebrauchte oder neue Instrumente, um sie Kindern zur Verfügung zu stellen - in der Regel gegen einen Kostenbeitrag, im Bedarfsfall auch ohne Leihgebühr.
  2. Sie vermittelt beim Instrumentalunterricht Lehrer, gibt Beihilfen zum Instrumentalunterricht, organisiert ruppen und Einzelunterricht und vermittelt Patenschaften

 

Wenn Sie sich genauer über die Musikfördergemeinschaft informieren möchten, Mitglied werden möchten oder als Patedie Unterrichtsgelder für den Instrumentalunterricht übernehmen möchten, dann wenden Sie sich an:

Franziska Urton (Streichinstrumente) Tel. 0234 / 5303 4907
Heidrun Kolberg (Leiern) Tel. 0234 / 29 58 34
Britta Daldorf (Blasinstrumente) Tel. 0234 / 26 40 55

Auskünfte zur Honorarunterstützung:  Claudia Bellgart-Giesmann Tel. 02330 / 65 72 625

Mit dem Kauf der CD der Band Sadosander für 15 Euro unterstützen Sie das Musikprojekt mit 5 Euro. Höhrprobe unter www.myspace.com/sadosander. Bestellungen bei joernomat79gmx.net

Dauzu informiert auch der Flyer der Musikfördergemeinschaft.


Therapie und Beratung

Therapieverein der Rudolf Steiner Schule Bochum

Hilfe bei der Suche nach einem geeigneten Therapeuten, Förderlehrer, Berater. 
Hilfe bei der Finanzierung der Therapie durch Zuschüsse und/oder Darlehen 
Ansprechpartnerin: 

Brigitte Tigges-Knappstein, Tel. 0234/771067

mehr unter Förderangebote

 


Individual-Förderprojekt

Individuelle Förderstunden am Vormittag -
Einzel- oder Gruppenförderung.
Persönliche Absprachen zwischen Klassenlehrern, Eltern und
Förderlehrern.
Ansprechpartner: Friedrich Rollenbeck 02302 / 97 87 740
Brigitte Tigges-Knappstein 0234 / 77 10 67

mehr unter Förderangebote



FÖRDERPROJEKT "IMPULSE"

Ansprechpartnerin: Krisztina Toth 0234 / 45 02 76

eMail: krisztina-tothweb.

mehr unter Förderangebote

 


zurück zur Startseite oder zurück zu Gremien und Arbeitskreise oder zu Eltern-Lehrer-Gremien